Ann-Britt, 45, Jülich: Alleinlebende Sie sucht zwanglose Verabredungen

Alleinlebende Sie sucht zwanglose Verabredungen

Sei mir gegrüßt Fremdling. Wie heißt es doch so schön: Aus Fremden werden Freunde. Vielleicht passiert das ja auch mit uns? Wobei ich genau genommen gar eine neuen Freunde suchen, da ich bereits über einen großen Bekanntenkreis verfüge.
Ich habe die Ernsthaftigkeiten des Lebens hinter mir gelassen. Ernste Beziehungen und solche Dinge. Aber ich habe es geschafft unverheiratet und kinderlos zu bleiben was ich sehr begrüße.
Jetzt nutze ich als Frau im mittleren Alter meine sexuelle Unabhängigkeit und suche eigentlich nur zwanglose Dates zum Ficken mit mehr oder weniger Drumherum.
Mit Drumherum mein ich nette Gespräche und vielleicht mal was zusammen trinken gehen. Eben das was man macht wenn man sich nicht rein zum Vögeln verabreden will. Mir ist das gerade recht egal. Ein nettes Gespräch und noch etwas Nachkuscheln ist schon ganz nett, aber für mich eher optional.
Genau wie meine Freundinnen bin ich ein attraktive Frau, die mitten im Leben steht und ihr Schicksal in die eigene Hände nimmt. Wir sind unabhängig und mögen Liebhaber auf Abruf, die auch mal nach einem kurzen Anruf vorbeikommen und einem die Sexlust befriedigen.
Ich gebe zu, dass auch ich selten mal mit Einsamkeitsgefühlen zu Hause sitze, aber ich habe meine eigenen Methoden dagegen vorzugehen.
Mein Singlestatus soll mir auf jeden Fall erhalten bleiben.
Mit meinem Aussehen bin ich zufrieden und ich bin auch selbstbewusst genug um klar zu sagen, dass ich keine Tittenimplantate oder ein Gesichtslifting nötig habe.
Ich habe zwar keinen Zeitdruck, aber von virtuellen Bekanntschaften und langem Aufenthalt in irgendwelchen Chatgruppen halte ich nicht viel. Ich bin ein Mensch der Tat und möchte nicht zu viel Kennenlernzeit online verbringen. Lieber ist es mir, sich schnell zu einem persönlichen Treffen zu verabreden. Da erfährt man in kürzerer Zeit viel mehr über die andere Person und ist dabei auch mal raus aus der Wohnung und weg vom Computer.
Meine Tabus sind Analverkehr, aber ansonsten bin ich extrem offen eingestellt. Ich habe auch kein Problem mit Sex beim ersten Date, wenn wir beide gleich Bock aufeinander haben.
Wichtig ist mir auch, dass du mich mit Respekt behandelst und ebenso keinen Gedanken an eine Beziehung verschwendest.